Mein Traum

Ich dachte immer, dass ich ein selbstbestimmtes Leben führe.
Ich habe mir selbst etwas vorgemacht.
Ich habe ein Leben geführt, das Erwartungen  erfüllt. Und zwar nicht meine eigenen.

In den letzten Jahren ist soviel in meinem Leben passiert. Soviel unfassbar Gutes.

Nach Jahren des verborgenen Selbstzweifels und der kaschierten Unsicherheit, habe ich das Gefühl, das Leben wirklich selbst in die Hand genommen zu haben.
Ich leben mit meiner Süßen dort, wo andere Urlaub machen. In einem kleinen Häuschen in Zeeland, das Meer zum greifen nah.

Als sei das nicht schon genug, habe ich meine eigene schöpferische Kraft entdeckt – meine Kreativität. Die Kraft aus Gedanken etwas in der Wirklichkeit umzusetzen, etwas zu erschaffen. Wenn Du einmal erfahren hast, wieviel Kraft und Energie das alles freisetzt, möchtest Du immer mehr davon. Ich spüre, dass das alles gerade erste der Anfang ist.

Das alles ist in mein Leben getreten, weil ich mich verändert habe.
Weil ich mich verändern wollte. Innerlich.

Selbstbewusstsein und Spiritualität haben das alles verändert.

Zwei Aspekte im Leben, denen ich zuvor keine Rolle zugeschrieben habe oder im Falle der Spiritualität sogar belächelt habe.

Selbstbewusstsein nicht im Sinne des vermeintlich sicheren und starken Auftritts nach außen, sondern das nach innen gerichtet kennenlernen der eigenen Sehnsüchte, Verhaltens-, Denkmuster und meiner Gefühlswelt.

Spiritualität nicht im Sinne eines religiösen Konzepts, das einen Mittelsmann zwischen mich und einer höheren Macht stellt. Sondern Spiritualität als Offenheit, Neugier für die Erkenntnis und die Erfahrung dessen was uns alle umgibt und verbindet.

Für mich war es der Zugang zu mir selbst, das bewusst werden über mich selbst, was mir den Zugang zur Spiritualität erst überhaupt ermöglicht hat. Deshalb sind Selbstbewusstsein und Spiritualität für mich eng miteinander verbunden.

Beides schlummert in jedem von uns und ist eine mächtige Kraft, die uns zu dem werden lässt, was wir sein wollen.

Mein Traum ist es, jeden Menschen der spürt, das mehr in ihr oder in ihm schlummert,
mit Perspektiven, meinen Erfahrungen und Impulsen bei der Entdeckung dieser zwei unschlagbaren Kräfte zu unterstützen.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass für die Entdeckung von Selbstbewusstsein und Spiritualität Impulse und Perspektiven von Außen notwendig sind, die einen aus gewohnten Denkmustern herausholen.

Damit möchte ich Dir dienen. Ich möchte Dir dabei dienen, dass auch Du Dein Glück findest.

Dein Glück durch den Zugang zu Deinem ganz eigenen Selbstbewusstsein und Deiner Spiritualität.

Dafür brennen ich und dafür steht SeelenDomino

Alles Liebe, Dein Aaron